Es gibt keine Zufälle

Wir sind noch in Pavlodar und kommen von den üblichen Besorgungen, Peter hält an, hier meint er könnte ein Restaurant sein, mal sehen. Und was für ein Restaurant, noch kein Jahr alt und recht schmuck eingerichtet.

aussenansicht.jpginnenansicht.jpg

 

Sofort bemüht man sich um uns, sogar der Koch kommt persönlich an den Tisch für die Bestellung. Wir bestellen. Kurz darauf stellt sich eine junge Dame in bestem Englisch vor, sie sei die Managerin. Erst bekommen wir noch eine Hausführung.

festsaal2.jpgfestsaal1.jpg

Dann kommt eine Empfehlung nach der anderen. Wir müssen unbedingt typische kasachische Pferdewurst als Vorspeise probieren und ohne Schaschlik dürfen wir das Haus sowieso nicht verlassen. Alles kommt zu unserer Bestellung dazu, ob wir das alles schaffen. Suppe als Vorspeise mit separat angerichteter Pferdewurst, Hauptgericht Fleisch, dazu feinstes Brot in verschiedenen Variationen, dann noch das Schaschlik, Fleischspieße mit verschiedenen Sorten Fleisch, auch Innereien. Man war das alles lecker und viel.

 schaschlik.jpg

Da wir aber satt sind gibt uns die Managerin noch Nudeltaschen mit Fleischfüllung mit auf den Weg für unterwegs. Da wir keinen Wodka trinken, wir müssen ja noch fahren, packt sie kurzerhand eine Flasche Wodka mit in die Nudeltüte. Was für ein Mahl und was für super nette Leute. Wir fühlen uns sau wohl in Kasachstan!

 

Am Ende gibt es noch eine Führung bei Angelika und Peter.

das-team.jpg

2 Gedanken zu „Es gibt keine Zufälle

  1. Martin

    Hi ihr Vier,

    lasst es Euch richtig gut gehen, recht so. Da hatte Peter den richtigen Richer.
    Mit Sicherheit kein Zufall aber eine tolle Überraschung.
    Wünsch Euch noch mehr solch tolle Momente, egal welcher Art auch immer.

  2. La taverna

    Hallo ihr Hübschen!!!!!!
    Ihr könnt fahren wo ihr wollt, sowas wie uns findet ihr nirgendwo.hahaha
    Wünsche euch viel viel Spaß
    Ciao bis bald Gino und Team

Schreibe einen Kommentar